Kinder bis zum 12. Lebensmonat

Der Arzt überprüft, ob das Kind schon sitzen oder sogar allein stehen kann. Dabei kann er die Eltern auf die Gefahren im Alltag aufmerksam machen.

Typische Unfälle in diesem Alter sind:

  • Verbrennung und Verbrühung
  • Sturz
  • Ertrinken
  • Vergiftung und Verätzung.

Das Merkblatt "Kinderunfälle" U6 zeigt, wie Eltern mit ihren Kindern das richtige Verhalten üben können, damit es erst gar nicht zu einem Unfall kommt.