Symptome

Knochenbrüche tun weh, besonders bei Belastung des jeweiligen Körperteils. Die ursprüngliche Funktion ist abgeschwächt oder gar nicht mehr ausführbar. Meist besteht eine Schwellung, eventuell ein Bluterguss. Bei verschobenen Brüchen kann der Körperteil bisweilen sichtbar verformt oder übermäßig bewegbar sein. Eine so genannte offene Fraktur liegt vor, wenn Knochenbereiche aus der Haut herausragen.